News

Im Fadenkreuz der Cyber-Kriminellen: Mittelständler als leichtes Ziel

Die Annahme kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU), sie seien zu unwichtig für Cyber-Angriffe, kann exakt wegen dieser Fehleinschätzung fatale Auswirkungen haben, denn anspruchsvolle Spear-Phishing-Kampagnen und Ransomware-Angriffe zielen bei weitem nicht nur auf große Unternehmen ab. Die KMU sind längst in den Fokus von Angreifern geraten – mit ihren vernachlässigten Verteidigungsmechanismen machen sie sich erst recht zu einem interessanten Ziel. Wieland Alge, „Vice President“ und „General Manager EMEA“ bei Barracuda Networks, nimmt in seiner aktuellen Stellungnahme Bezug auf die Vorgehensweise der Angreifer und gibt Tipps für Mittelständler, um deren Security-GAU zu verhindern.


Weiterlesen …

Halbzeit auf dem Weg zum europäischen Datenschutzrecht

Fragebogen an 150 Unternehmen verschickt.

Pressemitteilung des Bay LDA vom 24.05.2017:

Am 25. Mai 2016 ist die Datenschutz - Grundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten. Wirksam wird sie aber erst am 25. Mai 2018. Dies bedeutet, dass am 25. Mai 2017 die Hälfte der Vorbereitungszeit auf das neue Recht abgelaufen ist.

Das Bayerische Landesamt es für Datenschutzaufsicht  (BayLDA) nimmt diesen Tag zum Anlass, ca. 150 bayerischen Unternehmen unter Zugrundelegung des künftigen Rechts einen Prüffragebogen zuzuschicken, damit diese Unternehmen feststellen können, wie weit sie mit der Vorbereitung auf das neue Recht schon gekommen sind.

Download und Informationen auch hier.

 

Weiterlesen …

Informationssicherheit für Ihr Unternehmen

Jedes Unternehmen hat Werte, die es am Markt erfolgreich machen. Dazu gehören physische Werte wie Maschinen und Gebäude; dazu gehört ebenso der Wert „Information“, mit dem Unternehmen im Wettbewerb Vorteile gewinnen und aus dem Innovationen hervorgehen. Dieses Wissen um Entwicklungen am Markt, um Produkte und um Kundenbedürfnisse ist ein wesentlicher Wert für den Erfolg eines Unternehmens. Pohl Consulting Team schützt den Wert „Information“. Vertrauliches soll vertraulich bleiben.

Weiterlesen …

Cyber-Angriffe werden immer qualifizierter – wir auch!

Anforderungen von Gesetzgeber oder auch die Ihrer Kunden, Lieferanten oder Dienstleister wie Versicherungsunternehmen verlangen immer häufiger entsprechende Nachweise nach IT-Verfügbarkeit und Datenschutz, die die Erstellung von Informationssicherheits-Management-Systemen (ISMS) in Unternehmen notwendig machen.

Weiterlesen …

Wie anfällig ist Ihre IT-Infrastruktur?

Penetrationstest oder Schwachstellenanlayse

Jeden Tag lesen wir von massiven Bedrohungen durch Viren, Trojaner und gezielte kriminelle Attacken. Sicherheitslücken in der Unternehmens-IT lassen sich dabei nie zu 100% verhindern. Dass Manager im Zweifel mit ihrem Privatvermögen haften ist eine Tatsache, die dem einen oder anderen zusätzliche Kopfschmerzen bereitet. Im § 43 Abs. 1 GmbHG geht es um die „Sorgfalt eines ordentlichen Geschäftsmannes".

Weiterlesen …