Kontakt
Support
Pohl Consulting Team GmbH
Mengeringhäuser Str. 15
34454 Bad Arolsen

+49 5691 8900 501
info@pct.eu

Zum Kontaktformular

Rundumsicherheit für Ihre Unternehmens-IT!

Mitarbeiter im Homeoffice – die Angriffspunkte ihres Unternehmens wachsen.

Einzig ein umfassendes Sicherheitskonzept schafft echten Schutz

IT-Umgebungen werden komplexer durch die Nutzung von immer mehr Anwendungen im Unternehmen und immer mehr Endgeräten. Die Angriffsfläche wird dadurch immer größer, da mehr Endgeräte auch in externen Netzen unterwegs sind. Damit erzählen wir Ihnen nichts Neues! Es sind jedoch die Gründe, die uns bereits vor Jahren dazu veranlasst haben, die Herangehensweise an den Rundumschutz der Unternehmens-IT zu überdenken.

Und jetzt gehen die Mitarbeiter ins Homeoffice. Im besten Fall erhalten Sie firmeneigene mobile Endgeräte. Aber auch gute Technologie allein kann keinen adäquaten Schutzgrad mehr bieten.

Es bedarf mehr denn je des Zusammenspiels aus Prozessen, Technologie und nicht zuletzt am wichtigsten, den Menschen, also den Mitarbeitern. Seit mehr als 25 Jahren ist IT-Sicherheit das Kerngeschäft unseres Teams. Mit dieser Erfahrung erarbeiten wir zusammen mit Ihnen einen strategischen Ansatz, der Ihnen Mehrwerte bietet, Transparenz, Nachhaltigkeit und Reaktionsgeschwindigkeit schafft, damit Sie sich wieder auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

  • Was ist denn schützenswert und wie ist der aktuelle Ist-Zustand unserer Unternehmens-IT?
  • Sind die Geräte im Homeoffice „up to date“, in Bezug auf die Betriebssysteme, Anwendungssoftware oder Anti-Viren-Lösungen?
  • Wie gewährleiste ich IT-Sicherheit im Homeoffice meiner Mitarbeiter?

Wir bieten Ihnen

  • umfangreiche Analysen sowie eine regelmäßige und nachhaltige Schwachstellenanalyse und verschaffen Ihnen damit Transparenz über den Zustand Ihrer Angriffsfläche.
  • Softwarelösungen, um die Endgeräte im Homeoffice zu analysieren und, wenn notwendig, auf den aktuellen Stand zu bringen.

Des Weiteren empfehlen wir Ihnen, mit regelmäßigen Penetrationstests Ihre Infrastruktur zu überprüfen. Wie beim Crash-Test für Autos erhalten Sie so mehr Gewissheit und schaffen eine nachhaltige Verifizierung. Diese Pentests bieten wir Ihnen in verschiedenen Paketen. Sie können selbstverständlich auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden, z. B. von extern, intern als Mitarbeiter oder Besucher, mit Hilfe von Social Engineering, etc. Ein ausführlicher Bericht und Maßnahmenempfehlungen verstehen sich von selbst.

„Es geht“, wie schon gesagt, „nicht darum ob man angegriffen wird, sondern wann“.

Nur was tun, wenn es soweit ist?

Das Pohl Consulting Team unterstützt Sie bei der Identifikation, Eindämmung und forensischen Analyse von z. B. Malware-Befall, Ransomware oder Hacker-Angriffen.

Nutzen Sie die kostenlose Erstberatung, in der heutigen Zeit über Telefon oder Videochat.

Wir sind weiterhin für Sie da!

Weitere Infos erhalten Sie auch im News-Bereich

Zurück