Kontakt
Support
Pohl Consulting Team GmbH
Mengeringhäuser Str. 15
34454 Bad Arolsen

+49 5691 8900 501
info@pct.eu

Zum Kontaktformular

Datenschutz­erklärung

Datenschutzhinweise für unsere Website

- Kurzübersicht -

Die folgenden Hinweise sollen Ihnen einen schnellen und einfachen Überblick darüber verschaffen, welche personenbezogenen Daten wir im Zusammenhang mit Ihrem Besuch auf unserer Webseite pct.eu erheben und zu welchem Zweck wir diese verarbeiten. Eine ausführliche Darstellung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Informationen, wie Sie der Verarbeitung im Einzelnen widersprechen können, finden Sie in unseren Cookie- und Opt-Out-Hinweisen.

Verantwortlich für den Datenschutz auf unserer Website ist die

Pohl Consulting Team GmbH, Mengeringhäuser Str. 15, 34454 Bad Arolsen, vertreten durch die Geschäftsführerin Frau Claudia Pohl. Sie erreichen uns telefonisch unter: +49 5691 8900 501 oder per E-Mail: info@pct.eu.

Die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragen lauten:

Pohl Consulting Team GmbH, Mengeringhäuser Str. 15, 34454 Bad Arolsen, der Datenschutzbeauftragte, E-Mail: datenschutz@pct.eu.

 

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir von Ihnen im Rahmen des Websitebesuchs?

Aufruf der Webseiten

Personenbezogene Daten: IP-Adresse, Cookie-Kennung
Zweck der Datenverarbeitung:

Erstellung von Logfiles:    

Durch Protokolldateien, sogenannte Logfiles, gewährleisten wir den Verbindungsaufbau zu unserer Webseite und vereinfachen die Nutzung der Webseite, z.B. durch die Vorauswahl der richtigen Sprache und Währung. Wir nehmen Auswertungen zur Systemsicherheit und -stabilität sowie zu administrativen Zwecken vor.

Webanalyse:    

Wir nutzen ein Analyse-Tools zur Auswertung des Nutzerverhaltens; hierdurch können wir unsere Website den Interessen der Besucher anpassen und durch die statistische Auswertung der Nutzungsprofile Aussagen über die Funktionsweise und den Erfolg unserer Seiten ableiten lassen.

Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO
Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich: Nein.
Allerdings sind einige Bereiche der Website ohne die Verarbeitung der Daten nicht oder nur eingeschränkt nutzbar.
Findet ein Profiling statt:     Ja.
Wann werden die Daten gelöscht bzw. wie lange speichern wir Ihre Daten? Einzelheiten über die Speicherdauer der Cookies, sowie eine Beschreibung, wie Sie die Cookies vorzeitig löschen können und der Datenverarbeitung widersprechen können, entnehmen Sie bitte den Cookie- und Opt-Out-Hinweisen.

 

Kontaktformular:

Personenbezogene Daten: Vor- und Nachname, E-Mail, Nachricht  
Zweck der Datenverarbeitung: Über unser Kontaktformular können Sie Fragen und Ihre Anliegen an uns richten. Mit Hilfe der Daten können wir mit Ihnen in Kontakt treten und Ihr Anliegen klären. Die Daten verarbeiten wir nur zu dem Zweck der Kontaktaufnahme mit Ihnen.      
Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 a) b) DS-GVO
Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich: Nein.
Ohne die Angabe der Kontaktdaten eine persönliche Ansprache aber nicht möglich.
Findet ein Profiling statt:     Nein.
Wann werden die Daten gelöscht bzw. wie lange speichern wir Ihre Daten? Wir speichern diese Daten für die Dauer der Vertragsbeziehung mit uns; sollten Sie kein Kunde sein
(oder werden), löschen wir Ihre Daten spätestens 1 Jahr nach dem letzten Kontakt mit Ihnen oder vorher, sobald Sie uns zur Löschung auffordern.

 

Fernwartung:

Personenbezogene Daten: TeamViewer ID, IP-Adresse
Zweck der Datenverarbeitung: Wir bieten über unsere Website ein sog. Fernwartungs-Tool (TeamViewer) an, mit dem wir uns remote auf Ihren Rechner (nach vorheriger Freigabe) zum Zwecke des individuellen Supports schalten können.    
Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 a) DS-GVO
Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich: Nein.
Ohne die Verarbeitung ist jedoch die Nutzung von TeamViewer nicht möglich.
Findet ein Profiling statt:     Nein.
Wann werden die Daten gelöscht bzw. wie lange speichern wir Ihre Daten? Mit Ende der Fernwartung, bzw. Schließen des Supportfensters.


Geben wir Daten an Dritte weiter?     

Wir geben keine der vorgenannten Daten an Dritte weiter

Welche Rechte haben Sie im Zusammenhang mit der Verarbeitung dieser Daten?
Sie haben das Recht, jederzeit von uns eine Bestätigung zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten und das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten. Sie haben zudem das Recht auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Datenverarbeitung, sowie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten einzulegen, bzw. die Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen oder die Datenübertragung zu fordern. Im Falle von Beschwerden wenden Sie sich bitte jederzeit gerne an unseren Datenschutzbeauftragten. Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

 

Informationen über die Widerspruchsmöglichkeiten zur Datenverarbeitung

Hier erfahren Sie, welche Tools wir auf unserer Website einsetzen, wie diese funktionieren und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Ein-zelnen widersprechen, bzw. die Löschung der hierbei erhobenen personenbezogenen Daten vornehmen können. Weitergehende Informationen finden Sie in unse-ren Datenschutzhinweisen.


Allgemeine Informationen über Cookies
Ein Cookie ist eine kleine Datei, die bei Aufruf der Website im Browser des Endgerätes gespeichert wird. Mithilfe von Cookies kann z. B. das jeweilige Endgerät identifiziert oder die vollständige und korrekte Anzeige unserer Website gewährleistet werden. Cookies helfen zudem dabei, die auf der Website eingebundenen Dienste bereitzustel-len, Inhalte zu personalisieren sowie Werbeanzeigen individuell anzupassen und zu analysieren.  

Welche Cookies gibt es?
Abhängig von ihrer Funktion und ihrem Verwendungszweck können Cookies in fünf Kategorien unterteilt werden: Unbedingt erforderliche Cookies, Performance Cookies, funktionale Cookies und Cookies für Marketingzwecke. Bitte beachten Sie, dass möglicherweise nicht alle der hier aufgezählten Cookies Verwendung finden, wenn Sie unsere Website mit einem mobilen Endgerät aufrufen.


Unbedingt erforderliche Cookies (essentielle Cookies)
Hierbei handelt es sich um Cookies, die benötigt werden, damit Sie auf unseren Webseiten navigieren und die Basisfunktionen der Webseite bedienen können. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Performance Cookies
Performance Cookies werden dazu verwendet, die Nutzerfreundlichkeit einer Webseite und damit das Nutzererlebnis zu verbessern. Performance Cookies sammeln Infor-mationen über die Nutzungsweise unserer Webseiten z.B. verwendeter Internet-Browser und Betriebssystem; Domain-Name der Webseite, von der Sie kamen, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweilzeit, und aufgerufene Seiten.

Funktionale Cookies
Funktionale Cookies ermöglichen es einer Webseite, bereits getätigte Angaben (wie z.B. Benutzernamen, Login, Sprachauswahl oder der Ort, an dem Sie sich befinden) zu speichern und dem Nutzer so verbesserte, persönlichere Funktionen anzubieten.

Analyse-Cookies
Mit diesen Cookies können wir feststellen, wie Besucher mit unseren Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden, z. B. anhand welcher Präfe-renzen oder Suchbegriffe die Website aufgerufen wird.

Marketing-Cookies
Marketing-Cookies werden genutzt, um gezielter für den Nutzer relevante und an seine Interessen angepasste Inhalte anzubieten. Sie werden außerdem dazu verwendet, die Effektivität von Werbekampagnen zu messen und zu steuern. Sie registrieren, ob man eine Webseite besucht hat oder nicht, sowie welche Inhalte genutzt worden sind. Diese Informationen können gegebenenfalls mit Dritten, wie z.B. Werbetreibenden, geteilt werden. Diese Cookies werden oftmals mit Seitenfunktionalitäten von Dritten verlinkt.


Löschen von Cookies und Do-not-track Einstellung  
Sie können über Ihre Browsereinstellungen einzelne Cookies oder den gesamten Cookie-Bestand löschen. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen und Anleitungen, wie diese Cookies gelöscht oder deren Speicherung vorab blockiert werden können, je nach Anbieter Ihres Browsers, unter den nachfolgenden Links:
Mozilla FirefoxInternet ExplorerGoogle ChromeOperaSafari


Sie können auch die Cookies vieler Unternehmen und Funktionen einzeln verwalten, die für Werbung eingesetzt werden. Verwenden Sie dazu die entsprechenden Nut-zertools, abrufbar unter https://www.aboutads.info/choices/ oder http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices.

Die meisten Browser bieten zudem eine sog. „Do-Not-Track-Funktion“ an, mit der Sie angeben können, dass Sie nicht von Websites „verfolgt“ werden möchten. Wenn diese Funktion aktiviert ist, teilt der jeweilige Browser Werbenetzwerken, Websites und Anwendungen mit, dass Sie nicht zwecks verhaltensbasierter Werbung und Ähnlichem verfolgt werden möchten. Informationen und Anleitungen, wie Sie diese Funktion bearbeiten können, erhalten Sie je nach Anbieter Ihres Browsers, unter den nachfolgenden Links:
Mozilla FirefoxInternet ExplorerGoogle ChromeOperaSafari

Zusätzlich können Sie standardmäßig das Laden sog. Scripts verhindern. NoScript erlaubt das Ausführen von JavaScripts, Java und anderen Plugins nur bei vertrauens-würdigen Domains Ihrer Wahl. Informationen und Anleitungen, wie Sie diese Funktion bearbeiten können, erhalten Sie über den Anbieter Ihres Browsers (für Mozilla Firefox, z. B.: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/noscript/).

Informationen über die von uns eingesetzten Cookies
Beim Aufruf unserer Website werden im Zwischenspeicher Ihres Browsers folgende Cookies gespeichert [bitte auf Vollständigkeit prüfen – wir haben alle für uns sichtbaren Cookies aufgeführt].

Name

Domain

Anbieter

Zweck

Ablaufdatum & Löschung

_pk_ses.X

pct.eu

PCT

Wird von Matomo (Piwik) Analytics Plattform genutzt, um Seitenabrufe des Besuchers während der Sitzung nachzuverfolgen.

Session

_pk_id.X

pct.eu

PCT

Erfasst anonyme Statistiken über Besuche des Benutzers auf der Website, wie z. B. die Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweildauer auf der Website und welche Seiten gelesen wurden

12 Monate

PHPSESSID

pct.eu

PCT

Über dieses Cookie setzen wir eine Session-ID, um den Status des Webseitenbesuchers (z.B. Produkte im Warenkorb) über Seitenanfragen hinweg erhalten zu können.

Session

 


Hinweise und Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out): Tracking Tools

Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie den Einsatz der von uns eingesetzten Tracking-Technologien mit dem Zweck der Webanalyse verhindern und damit der Daten-verarbeitung widersprechen können:

Erläuterung des Tools, Funktionsweise und Datenschutzhinweise

Möglichkeit der Datenverarbeitung zu widersprechen (Opt-Out)

Matomo (früher Piwik)

Matomo, ehemals Piwik, ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.

Nähere Informationen zum Tool, zum Zweck der Verarbeitung und zum Datenschutz des Anbieters finden Sie unter folgenden Links:

https://matomo.org/privacy/

https://matomo.org/docs/privacy/   

Sie können die Speicherung der bei diesem Tool eingesetzten Cookies durch die entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern oder indem sie die Ausführung von Java-Script in Ihrem Browser deaktivieren oder ein Tool wie ‘NoScript’ installieren (siehe oben).

Sie können darüber hinaus die Verarbeitung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Opt Out durchführen: 

https://matomo.org/privacy-policy/

 


Name und die Kontaktdaten des/der Datenschutzbeauftragten
Pohl Consulting Team GmbH, Mengeringhäuser Str. 15, 34454 Bad Arolsen, der Datenschutzbeauftragte, E-Mail: datenschutz@pct.eu.

Ihre Rechte
Sie haben das Recht, jederzeit eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten verarbeiten und das Recht auf Auskunft über diese personenbezo-genen Daten. Daneben steht Ihnen das Recht auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Datenverarbeitung zu, sowie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten einzulegen, bzw. die Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen oder die Datenübertragung zu fordern. Dar-über hinaus haben Sie das Recht, sich im Falle von Datenschutzverletzungen bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Eine ausführliche Datenschutzerklärung erhalten sie weiter unten als Download.

Stand 01.06.2018